Zubereitung:
15 min.
Stunde:
45 min.
Fertig in:
60 min.

Dieser braune Kirschkuchen aus Vollwertmehl schmeckt durch das Marzipan im Teig besonders lecker, ist aber nicht so süß, weil Sauerkirschen verwendet werden.

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 100 g Vollzucker
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Mehl Type 1050

Zubereitung:

1Backofen auf 180 C vorheizen.

2Eier trennen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Marzipan in kleinen Stückchen dazugeben und alles zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten.

3Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und daruntergeben. Wenn der Teig zu fest ist, einige EL Milch untermischen.

4Eiweiß steif schlagen und unterheben.

5Teig in eine gut gefettete Springform füllen. Abgetropfte Sauerkirschen darauf verteilen. Mit den gehackten Mandeln bestreuen.

6Im vorgeheizten Ofen 45 Minuten backen. Zahnstochertest machen, ob der Teig gar ist. Mit Schlagsahne servieren.

Ergibt:

12 leute