Zubereitung:
15 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
40 min.

Wenn man mal eine gekochte Kartoffel übrig hat und schnell salzige Muffins machen will…

Zutaten:

  • 280 g Mehl
  • 90 g brauner oder weißer Zucker
  • 2 Eier
  • 4 TL Backpulver
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

1Backofen auf 180 C vorheizen. Muffinblech mit Förmchen auskleiden.

2Mehl, Zucker, Backpulver und Salz sorgfältig vermischen. Eier in einer anderen Schüssel leicht verquirlen. Kartoffel schälen und mit einer Gabel fein zerdrücken.

3Die Kartoffel, Käse, Milch und Öl zum Mehl geben und alles gut verrühren.

4Mehlmischung zu den Eiern geben und nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Auf die Muffinformen verteilen.

5Im vorgeheizten Ofen 20 bis 25 Minuten backen.

Ergibt:

12 leute