Zubereitung:
10 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
30 min.

Das Rezept für diese feine Weinsuppe kommt aus der Südtiroler Weingegend um Terlan. Am besten verwendet man dafür Weißburgunder oder einen anderen trockenen Weißwein.

Zutaten:

  • 500 ml Rindsuppe (Rinderbrühe)
  • 3 Eidotter
  • 125 ml Obers (Sahne)
  • 125 ml Weißwein
  • 1 Prise Zimtpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Butter
  • 200 g Weißbrotwürferl

Zubereitung:

1Die kalte Rindsuppe mit Dotter, Obers, Wein, Zimt und Salz vermengen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.

2In einer Pfanne Butter schmelzen und darin die Weißbrotwürfel kurz anrösten. Suppe mit den Weißbrotwürferln garnieren und sofort servieren.

Ergibt:

4 leute