Zubereitung:
20 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
50 min.

Mein Schmandkuchen wird mit Vanillepudding gemacht. Man rührt einen schnellen Teig, dann kommt der Vanillepudding drauf und gleich nach dem Backen wird gesüßter Schmand auf dem heißen Kuchen verteilt.

Zutaten:

  • 250 g Butter oder Margarine
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 l Milch
  • 2 Packungen Vanillepudding

Zubereitung:

1Backofen auf 175 °C vorheizen und ein Backblech einfetten.

2Butter oder Margarine, Zucker und Eier gut schaumig rühren. Mehl und Backpulver vermischen, sieben udn untermischen.

3Teig auf das Backblech geben und glatt streichen.

4Pudding mit der Milch kochen und über dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 – 40 Minuten backen.

5Schmand mit Zucker verrühren und sofort auf dem heißen Kuchen verteilen. Mit Zimtzucker bestreuen.

Ergibt:

1 leute