Zubereitung:
15 min.
Stunde:
45 min.
Fertig in:
60 min.

In diese gehaltvolle Mohntorte kommt kein Mehl. Sie kann daher auch von Leuten mit Glutenunverträglichkeit genossen werden.

Zutaten:

  • 2 EL Butter für die Form
  • 6 Eiklar
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 6 Dotter
  • 100 g Zitronat, sehr kleinwürfelig geschnitten
  • 1 EL Rum
  • 150 g Mohn, gemahlen

Zubereitung:

1Backrohr auf 180 °C vorheizen. Springform (24 bis 26 cm Durchmesser) bebuttern.

2Aus den Eiklar einen festen Schnee schlagen.

3Butter und Zucker schaumig schlagen. Nach und nach die Dotter dazugeben und weiter schaumig rühren. Zitronat, Rum und Mohn dazumischen und zuletzt den Schnee vorsichtig unterheben.

4In Springform füllen und 45 Minuten backen. Nadelprobe machen. Wenn kein Teig mehr auf der Nadel klebt, ist die Torte fertig.

5Auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Ergibt:

8 leute