Zubereitung:
10 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
30 min.

Ein tolles Risotto mit weißem und grünem Spargel. Direkt vor dem Servieren wird frische Orange unter das Risotto gemischt, was einen tollen Geschmack gibt.

Zutaten:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, klein gewürfelt
  • 500 g grüner Spargel, geschnitten
  • 500 g weißer Spargel, geschält und in Stücke geschnitten
  • 250 g Arborioreis
  • 1 l Gemüsebrühe oder Fleischbrühe (wenn nicht vegetarisch)

Zubereitung:

1Olivenöl in einem höheren Topf erhitzen und Zwiebel darin 5 Minuten glasig anschwitzen, bis sie weich ist. Beide Spargelsorten zugeben und ebenfalls anbraten. Arborio Reis hinzufügen und auch anbraten. 1 Tasse Brühe zugeben. Reis unter sanftem Köcheln aufquellen lassen.

2Wenn die Flüssigkeit vom Reis fast ganz aufgesogen wurde, die nächste Tasse Brühe zugeben und einkochen lassen. So fortfahren, bis die ganze Brühe aufgebraucht ist und dabei die ganze Zeit rühren (ca. 20 Min.).

3Zuletzt die butter und den geriebenen Käse mit einem Holzlöffel cremig unter das Risotto rühren. Vor dem Servieren die Orangenwürfel untermengen.

Ergibt:

4 leute