Zubereitung:
20 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
65 min.

Hähnchen vom Grill gibt es neuerdings bei uns mit selbstgemachter Teriyakisoße, weil die gekaufte oft zu salzig ist.

Zutaten:

  • 1 große Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Salz
  • 2-3 EL Sojasoße
  • 1/2 TL frisch geriebener Ingwer
  • 5 EL flüssiger Honig
  • 1 EL trockener Sherry
  • 1 EL heller Essig
  • 500 g Hähnchenbrust

Zubereitung:

1Knoblauch mit Salz im Mörser zu einer Paste zerstampfen. Mit allen Zutaten bis einschl. Essig verrühren und das Fleisch mindestens 30 Minuten darin marinieren.

2Aus der Marinade nehmen und Marinade etwa auf die Hälfte zu einer dicken Soße einkochen.

3Hähnchen auf dem vorgeheizten Grill gar grillen, dabei ab und zu wenden und immer wieder mit der Marinade bestreichen.

Ergibt:

4 leute