Zubereitung:
10 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
85 min.

So eine selbst gemachte Grillsoße zusammenrühren geht schnell und es schmeckt besser als fertige Soße (ohne Konservierungsstoffe!).

Zutaten:

  • 1,5 kg Schweinerippchen
  • Pfeffer
  • 1 EL Paprikapulver
  • 5 EL Olivenöl

Zubereitung:

1Rippchen unter kaltem Wasser waschen und trockentupfen. Pfeffer, Paprika und 5 EL Öl verrühren und die Rippchen damit bestreichen. 1 Stunde abgedeckt im Kühlschrank marinieren.

2Alle Zutaten für die Grillsoße verrühren. Rippchen auf dem vorgeheizten Grill grillen und damit immer wieder mit der Soße bestreichen, bis sie braun und gar sind.

Ergibt:

4 leute