Zubereitung:
20 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
35 min.

Diese einfachen Plätzchen sind eine Familientradition bei uns. Sie schmecken am besten, wenn man sie eine Weile in einer Blechdose aufbewahrt hat.

Zutaten:

  • 75 g weiche Butter oder Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1/4 Tasse Milch
  • 2 gehäufte EL Hirschhornsalz
  • 500 g Mehl
  • Hagelzucker

Zubereitung:

1Backofen auf 190 C vorheizen.

2Butter und Zucker mischen. Hirschhornsalz in der Milch auflösen. Alles mit Mehl zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

3Aus dem Teig kleine Kugeln formen. Diese länglich ausrollen und im Abstand auf ein Backblech setzen. In Hagelzucker wälzen.

4Im vorgeheizten Ofen hellbraun abbacken, ca. 15 Minuten.

Ergibt:

50 leute