Zubereitung:
05 min.
Stunde:
12 min.
Fertig in:
17 min.

Zu den herzhaften Kalbssteaks schmecken Reis oder Folienkartoffeln und ein frischer Salat.

Zutaten:

  • 4 Kalbssteaks (je etwa 2 cm dick, insgesamt etwa 700 g)
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • 175 ml Kalbsbrühe (aus dem Glas) oder Hühnerbrühe
  • 100 g Kräuter-Crème-fraîche
  • ⅛ l Sahne
  • 75 g Gorgonzola
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

1Den Grill auf mittlere Temperatur vorheizen. Die Kalbssteaks von Häuten, Sehnen und Fett befreien und auf beiden Seiten gleichmäßig mit dem Öl bestreichen.

2Die Kalbssteaks auf den Rost legen, für etwa 4-5 Minuten auf jeder Seite grillen und dann erst mit Salz bestreuen. Anschließend auf einer Platte zugedeckt warm stellen.

3In der Zwischenzeit Kalbsbrühe, Crème fraîche, Sahne und Gorgonzola in einem kleinen Topf mischen und aufkochen lassen. Bei niedriger Temperatur 3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4Die fertigen Kalbssteaks auf 4 Tellern anrichten, die Sauce darüber verteilen und sofort servieren.

Ergibt:

4 leute