Zubereitung:
10 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
40 min.

Wenn man Bratäpfel macht, immer erst die Füllung vorbereiten, denn die ausgehöhlten Äpfel werden schnell braun.

Zutaten:

  • abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
  • 2 EL Frischkäse
  • 2 EL gewürfelte kandierte Früchte
  • 2 Tropfen Vanillearoma
  • etwas Hagelzucker oder normaler Zucker
  • etwas Butter für das Blech
  • 4 mittelgroße Äpfel (z.B. Boskop), gewaschen und abgetrocknet

Zubereitung:

1Für die Füllung Zitronenschale, Frischkäse, kandierte Früchte und Vanillearoma miteinander verrühren.

2Backofen auf 225 C vorheizen. Ein Backblech oder eine feuerfeste Form einfetten.

3Mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse der Äpfel entfernen und die Füllung hineingeben. Jeden Apfel mit Hagelzucker bestreuen.

4Äpfel auf das vorbereitete Blech oder die Backform setzen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten braten. Sofort servieren.

Ergibt:

4 leute