Zubereitung:
15 min.
Fertig in:
315 min.

Ein veganes Dessert zum Schlemmen mit Cashewkernen und Mandeldrink. Ihre Gäste werden nur so schlecken!

Zutaten:

  • 300 ml Mandeldrink
  • 100 g Ahornsirup
  • 50 g Cashews
  • 4 g Agar Agar
  • 2-3 EL Rohrzucker

Zubereitung:

1Cashewkerne etwas im Mandeldrink einweichen, dann mit Ahornsirup im Mixer fein pürieren und durch ein Sieb streichen.

2Die entstandene Nussflüssigkeit in einen Topf geben, Agar Agar darüber sieben und alles mit dem Schneebesen gut verrühren, so dass sich keine Klumpen bilden. Langsam zum Kochen bringen und auf niedriger Temperatur ca. 5 Minuten köcheln.

3Nusscreme in Portionsschälchen abfüllen und mindestens 5 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mit Rohrzucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner den Zucker karamellisieren.

Ergibt:

4 leute