Zubereitung:
20 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
25 min.

Holunder schmeckt einfach super in der Kombination mit Apfel und Zwetschgen, probiert es mal aus!

Zutaten:

  • 500 g geputzte Holunderbeeren
  • 500 g entsteinte Zwetschgen
  • 500 g Apfelstückchen (geschält und entkernt gewogen)
  • Gelierzucker 2:1 (abmessen)
  • Zitronensaft

Zubereitung:

1Holunderbeeren weichkochen und durch die Flotte Lotte passieren, danach Zwetschgen genauso zubereiten. Äpfel weich kochen und pürieren. Alles mischen und Fruchtmasse abwiegen. Die Hälfte dieser Menge als Gelierzucker abwiegen.

2Alles vermengen und mit dem Gelierzucker mischen. Zum Kochen bringen, 4 Minuten kochen. Gelierprobe machen, evtl. einen Schuss Zitronensaft dazutun und nochmals kurz kochen.

3Marmelade heiß in Gläser füllen und sogleich zuschrauben.

Ergibt:

2 leute