Zubereitung:
15 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
30 min.

Eine super leckere und schnelle italienische Pasta mit Pilzen, Parmaschinken und Gemüse. Traditionell werden Schmetterlingsnudeln verwendet, aber man kann auch jede andere Nudelsorte hernehmen.

Zutaten:

  • 20 g getrocknete Steinpilze
  • 100 g Zuckerschoten, geputzt und in schräge Streifen geschnitten
  • 100g Parmaschinken, in große Stücke geschnitten
  • 100 g Champignons, geputzt und in Scheiben geschnitten
  • 100 g Erbsen (TK)
  • Salz

Zubereitung:

1Steinpilze in 150 ml Wasser aufkochen und zum Quellen beiseite stellen. Zuckerschoten und Erbsen in Salzwasser 1 Min. blanchieren.

2Butter und 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Steinpilze mit dem Wasser hineingeben. Zuckerschoten, Champignons, Erbsen und Schinken 2 Minuten darin andünsten.

3Sahne zugießen und Soße 3 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packunsanweisung al dente kochen und abgießen. Nudeln abtropfen lassen und in einer vorgewärmten Schüssel mit der Sauce mischen. Sofort servieren.

Ergibt:

6 leute