Zubereitung:
10 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
40 min.

Diese Waffeln sind besonders cremig und fein – die Sahne verfeinert den Waffelteig ungemein und das Endergebnis ist grandios.

Zutaten:

  • 200 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • eine Prise Salz
  • 6 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 200 ml Sahne
  • Schuss Mineralwasser
  • Öl oder Butter für das Waffeleisen

Zubereitung:

1Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben und weiterrühren.

2Mehl und Backpulver vermischen. Abwechselnd mit der Sahne zur Eiermasse geben und verrühren. Am Schluss noch einen Schuss Mineralwasser dazugeben, damit der Teig schön locker wird.

3Das Waffeleisen erhitzen, die Backflächen mit etwas Öl oder Butter einpinseln. Den Teig mit einer kleinen Schöpfkelle darauf gießen, Waffeleisen schließen und backen, bis die Waffel goldgelb ist oder Ihr Waffeleisen grünes Licht zeigt. Die Waffel vorsichtig herausheben.

4Dazu Ahornsirup, Puderzucker und frische Erdbeeren reichen.

Ergibt:

6 leute