Zubereitung:
10 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
30 min.

Wenn im Sommer alle Tomaten auf einmal reifen, friere ich die oft schnell als ungewürzte Soß ein. Später verwende ich die dann für dieses Rezept. Man kann natürlich auch fertiggekaufte Tomaten aus der Dose als Basis verwenden.

Zutaten:

  • 1 l Tomaten aus der Dose
  • Zehen einer ganzen Knoblauchknolle, ausgepresst
  • 1 EL getrockneten Basilikum
  • 1 Prise Salz
  • 2 – 3 EL Balsamessig

Zubereitung:

1Alle Zutaten in einem Suppentopf vermengen und bei niedriger Hitze etwa 20 Minuten köcheln. Nicht zudecken, damit die Sauce so richtig schön dick wird. Immer wieder umrühren.

2Nach Wunsch kann man noch mehr Balsamessig oder eine Prise Zucker dazugeben. Ein Schuss Rotwein passt auch recht gut.

Ergibt:

4 leute