Zubereitung:
15 min.
Fertig in:
75 min.

Ein super Cheesecake ohne Backen mit einem Oreo® Boden und einer Füllung aus weißer Schokolade. Zum Reinsetzen!

Zutaten:

  • 150 g Oreo® Kekse
  • 50 g Butter, geschmolzen
  • 60 g Zucker
  • 80 ml Sahne
  • 150 g Frischkäse
  • 4 Reihen weiße Schokolade
  • 1 extra Oreo® Keks

Zubereitung:

1Butter zerlassen. Oreo® Kekse auseinander drehen und die weiße Füllung abkratzen und beiseite stellen. Kekse zerkrümeln (entweder in der Küchenmaschine oder in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelwalk zerstoßen). Kekskrümel, geschmolzene Butter und 1 EL des Zuckers vermischen und auf dem Boden einer gefetteten Springform verteilen und fest drücken. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

2Sahne zu Schlagsahne schlagen.

3Frischkäse und restlichen Zucker in einer Schüssel mit dem Handrührgerät verrühren, dann die Oreo® Cremefüllung zugeben und unterrühren. Weiße Schokolade im Wasserbad bei niedriger Temperatur schmelzen und unter die Frischkäsemischungrühren. Zuletzt die Schlagsahne unterheben und vermischen.

4Oreoboden aus dem Kühlschrank nehmen und die Frischkäsefüllung darauf verteilen. Das letzte Oreo® zerkrümeln und die Kekskrümel darüber verteilen. Im Kühlschrank 20-30 Minuten durchziehen lassen.

Ergibt:

6 leute