Zubereitung:
05 min.
Fertig in:
05 min.

Dieses Rezept für Hummus mache ich sehr oft. Es braucht nur ein paar Minuten zum Zubereiten und ist viel gesünder als Hummus aus dem Supermarkt. Man kann die Zutaten nach Geschmack reduzieren oder mehr verwenden, speziell bei den Chilis! Mit Tortillachips, Pitabrotecken oder Rohkost servieren. Soll der Dip cremiger sein, einfach mehr Kichererbsenwasser zugeben.

Zutaten:

  • 1 (400 g)-Dose Kichererbsen, abgetropft (Wasser auffangen)
  • 1/2 frische grüne Chili, in feine Scheiben geschnitten
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 Knoblauchzehen, durch die Knoblauchpresse gedrückt

Zubereitung:

1Die Kichererbsen, Chili, Kreuzkümmel, Zitronensaft, Knoblauch und 1 EL des Kichererbsenwassers in einem Standmixer oder Küchenmaschine pürieren.

Ergibt:

16 leute