Zubereitung:
35 min.
Stunde:
50 min.
Fertig in:
85 min.

Der italienische Klassiker – Minestrone ist DIE Gemüsesuppe schlechthin mit Nudeln, Bohnen und frischem Gemüse. LEcker und macht satt. Mit frisch geriebenem Parmesan und frischer Petersilie servieren.

Zutaten:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Lauchstange, in Scheiben geschnitten
  • 2 Möhren, in Scheiben
  • 1 Zucchini, in dicke Scheiben geschnitten
  • 120 g grüne Bohnen in ca. 3 cm lange Stücke geschnitten
  • 2 Stangen Sellerie, in feine Scheiben geschnitten
  • 1,5 l Gemüsebrühe

Zubereitung:

1Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Lauch, Möhren, Zucchini, grüne Bohnen und Sellerie zugeben, abdecken und Herd auf kleine Flamme stellen. 15 Minuten garen, dabei den Topf gelegentlich schütteln.

2Brühe, Tomate und Thzmian zugeben. Suppe zum Kochen bringen, Deckel auflegen und auf niedrig schalten. 30 Minuten bei kleiner Hitze simmern.

3Weiße Bohnen mit Flüssigkeit zugeben und die Hörnchennudeln. Weitere 10 Minuten kücheln oder bis die Nudeln al dente gekocht sind. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ergibt:

8 leute