Zubereitung:
15 min.
Fertig in:
15 min.

Die Vanillecreme schmeckt am besten mit etwas Fruchtpüree oder einer Beerensoße. Heiße Himbeeren sind auch lecker dazu.

Zutaten:

  • 5 Blatt weiße Gelatine
  • 250 g Mascarpone
  • 70 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Saft von 1 Zitrone
  • ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote
  • 300 g Joghurt
  • 150 ml Sahne

Zubereitung:

1Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen.

2Mascarpone mit Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft cremig rühren. Dann Vanillemark und Joghurt unterrühren glatt rühren.

3In einer zweiten Schüssel Sahne zu Schlagsahne schlagen.

4Gelatine unausgedrückt in einen Topf geben und bei niedriger Hitze nach Packungsanweisung auflösen. Vom Herd nehmen und zum Temperaturausgleich etwas von der Mascarponecreme unter die Gelatine rühren. Gelatinemischung unter die restliche Mascarponecreme rühren. Dann Schlagsahne unterheben.

5Creme in Portionsschälchen füllen und im Kühlschrank ca. 2 Stunden fest werden lassen. Entweder so auslöffeln oder auf kleine Teller stürzen.

Ergibt:

6 leute