Zubereitung:
30 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
50 min.

Mit Mineralwasser wird aus diesem Johannisbeersirup eine köstliche selbstgemachte Limonade. Für meine Tochter mische ich diesen Johannisbeersirup mit Milch und sie ist ganz verrückt danach.

Zutaten:

  • 900 g schwarze Johannisbeeren
  • 450 g Zucker
  • 500 ml Wasser
  • Saft von 2 Zitronen

Zubereitung:

1Johannisbeeren waschen und jegliche Stiele entfernen, denn sie schmecken bitter.

2In einem schweren Topf Johannisbeeren mit Wasser, Zucker und Zitronensaft bei niedriger Hitze 2 Stunden kochen.

3Ein Haarsieb mit Mulltuch auslegen und auf eine Schüssel stellen. Die Masse ins Sieb geben und über Nacht abtropfen lassen. Am nächsten Tag eventuellen Schaum abschöpfen, den Sirup in sterilisierte Flaschen füllen und verkorken. Im Kühlschrank lagern.

Ergibt:

2 leute