Zubereitung:
05 min.
Fertig in:
05 min.

Mal ein ganz anderes Pesto mit Borretsch. Schmeckt wie Pesto aus Basilikum gut zu Nudeln. Am besten nur zarte Borretsch Blätter nehmen.

Zutaten:

  • 1 große Handvoll frische ungespritzte Borretsch Blätter
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 1 große Knoblauchzehe
  • Salz
  • 4 EL kalt gepresstes Olivenöl
  • 2 EL frisch geriebener Parmesan

Zubereitung:

1Borretsch waschen und gut trockenschleudern. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und abkühlen lassen.

2Alle Zutaten in der Küchenmaschine fein zerhacken. In ein Glas füllen und etwas Olivenöl obendrauf gießen. Hält sich ein paar Wochen im Kühlschrank.

Ergibt:

1 leute