Zubereitung:
10 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
35 min.

Ein einfaches und schnelles Gericht für mehrere Personen. Muscheln, Knoblauch, Petersilie und Parmesan mit frisch gekochten Nudeln. Am liebsten serviere ich sie mit einem Glas Weißwein, grünem Salat und Knoblauchbrot.

Zutaten:

  • 1 (500 g)-Packung Spaghetti
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 (280 g)-Dose Venusmuscheln oder Herzmuscheln, Saft aufgefangen
  • 3 EL gehackte frische Petersilie
  • 50 g frisch geriebener Parmesan

Zubereitung:

1Spaghetti nach Packungsanweisung kochen und abschütten.

2Öl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen und den Knoblauch 1 Minute glasig braten. Venusmuscheln mitsamt Saft zugeben. Solange köcheln, bis die Hälfte der Flüssigkeit reduziert ist. Dabei gelegentlich umrühren.

3Nudeln mit den Muscheln, Parmesan und gehackter Petersilie in einer großen Schüssel mischen.

Ergibt:

8 leute