Zubereitung:
05 min.
Stunde:
05 min.
Fertig in:
190 min.

Für Experimentierfreudige: Brombeer Sorbet mit schwarzem Pfeffer als Dessert. Genau das richtige für das nächste Abendessen mit Gästen.

Zutaten:

  • 50 ml Wasser
  • 30 g Zucker
  • 150 g frische Brombeeren
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 kleine Prise Salz

Zubereitung:

1Wasser und Zucker in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, bis der Zucker schmilzt und die Flüssigkeit zu köcheln beginnt. Vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

2Brombeeren, Zuckerwassermischung, Pfeffer und Salz in einen Mixer geben. Zudecken und pürieren, bis die Mischung flüssig und glatt ist.

3Durch ein Sieb in ein flaches Gefäß streichen. Das Gefäß mit einem vorsichtigen Ruck auf die Küchenanrichte aufsetzen, um die Mischung gleichmäßig über den Boden zu verteilen. Zudecken und mindestens 2,5 Stunden einfrieren, bis die Mischung fest ist.

4Brombeermischung mit den Zinken einer Gabel zu einem luftigen Sorbet auflockern. Zudecken und bis zum Servieren zurück in den Gefrierschrank stellen.

Ergibt:

6 leute