Zubereitung:
15 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
40 min.

Mal eine andere Kartoffelsuppe, verfeinert mit Riesling und Sahne. Die Suppe schmeckt auch gut, wenn man sie nicht ganz fein püriert, sondern noch ein wenig stückig lässt.

Zutaten:

  • 750 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 750 g Lauch
  • 2 EL Butter
  • 125 ml Riesling
  • 1 l Fleischbrühe

Zubereitung:

1Kartoffeln schälen und würfeln. Lauch gut waschen und in dünne Ringe schneiden.

2Butter in einem Topf zerlassen und den Lauch darin glasig dünsten. Kartoffeln dazu und unter Rühren 5 Minuten weiterdünsten.

3Riesling dazu und 5 Minuten einkochen lassen. Fleischbrühe und Lorbeer dazu . Zugedeckt 20 Minuten kochen.

4Lorbeerblatt entfernen. Suppe mit dem Stabmixer grob pürieren. Nach Geschmack Sahne dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ergibt:

4 leute