Zubereitung:
10 min.
Stunde:
02 min.
Fertig in:
12 min.

So mag ich Rührei zum Brunch am liebsten – mit Paprika, Speck und Mozzarella.´Dazu eine Scheibe Toast und man hat ein super Frühstück.

Zutaten:

  • 6 große Eier
  • 2 EL Milch (fettarme Milch geht auch)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Gemüsepaprika, fein gewürfelt
  • 3 Scheiben gebratener Bacon oder Speck, fein gehackt
  • 1 EL Butter zum Braten
  • 2 EL geraspelter Mozzarella

Zubereitung:

1Eier mit Milch, Salz, Paprika und Bacon 2 Minuten verschlagen.

2Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Eier in die Pfanne geben, bevor die Butter komplett geschmolzen ist. Sobald die Eier stocken, mit einem Spachtel in die Mitte schieben und wenden, damit sich die noch flüssigen Teile gut verteilen.

3Diesen Vorgang wiederholen. Wenn die Eier komplett gestockt sind, alles nochmals wenden und 20 Sekunden braten.

4Auf eine Servierplatte geben und mit Mozzarella bestreuen. Heiß servieren.

Ergibt:

2 leute