Zubereitung:
15 min.
Stunde:
60 min.
Fertig in:
75 min.

Dieser Bananenkuchen hat Biss: an den Teig kommen Sonnenblumen- und Kürbiskerne. Gesund und lecker!

Zutaten:

  • 4 EL Sonnenblumenkerne
  • 4 EL Kürbiskerne
  • 250 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz

Zubereitung:

1Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Kastenform einfetten.

2Sonnenblumen- und Kürbiskerne in eine Pfanne geben und unter gelegentlichem Rühren einige Minuten anrösten.

3Kerne in eine Schüssel geben und mit Mehl, Zucker, Backpulver und Salz mischen.

4Bananen mit einer Gabel zerdrücken und in einer zweiten Schüssel mit zerlassener Butter vermengen. Vanille-Extrakt, Buttermilch und Eier hinzufügen und gut verrühren.

5Trockene Zutaten hinzufügen und vorsichtig untermischen. Nur soviel rühren, das die Zutaten gerade vermischt sind.

6In die vorbereitete Kuchenform geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen 1 Stunde backen, bis ein Zahnstocher sauber wieder herauskommt.

Ergibt:

18 leute