Zubereitung:
10 min.
Stunde:
25 min.
Fertig in:
35 min.

Wir essen sehr viel Getreide bei uns, damit meine Kinder möglichst vollwertig essen. Buchweizen mag ich besonders gern. Hier in Kombination mit Mangold und Zucchini

Zutaten:

  • 350 g Buchweizen (ganz)
  • 700 g Mangold
  • 4 mittelgrosse Zucchini
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • etwas Petersilie zum Garnieren
  • Sonnenblumenkerne
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung:

1Gemüsebrühe nach Packungsanweisung vorbereiten.

2Buchweizen etwa 25 Minuten in ca. 250 ml Gemüsebrühe kochen.

3In der Zwischenzeit Mangold putzen, waschen und kleinschneiden. Zucchini waschen und kleinschneiden.

4Mangold in einen Topf geben und mit ca. 500 ml heißer Gemüsebrühe übergießen. 8 Minuten stehen lassen.

5Die geschnittenen Zucchini in der restlichen Gemüsebrühe ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.

6Mangold und Zucchini vermischen und Buchweizengrütze und Gemüse auf Tellern anrichten. Mit Sonnenblumenkernen bestreuen und einem Petersiliensträußchen garnieren.

Ergibt:

4 leute