Zubereitung:
25 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
55 min.

Je nachdem, wie intensiv die Suppe nach Ingwer schmecken soll, mehr oder weniger Ingwer nehmen als im Rezept angegeben.

Zutaten:

  • 900 g Butternut Kürbis, geschält, Samen entfernt und gewürfelt
  • 4 Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 5 cm großes Stück Ingwer, geschält und fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt

Zubereitung:

1Kürbis, Süßkartoffeln, Zwiebel, Ingwer und Knoblauch in einen großen Topf geben. Mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Flamme reduzieren und 30 bis 45 Minuten kochen, bis sich das Gemüse leicht mit einer Gabel einstechen lässt.

2Den Topf vom Herd nehmen, Suppe portionsweise im Standmixer oder mit einem Stabmixer glatt pürieren. Suppe zurück in den Topf geben und Joghurt unterrühren. Suppe nur noch erhitzen, nicht mehr kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ergibt:

8 leute