Zubereitung:
05 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
35 min.

Diese Suppe aus zarten grünen Erbsen bringt Farbe und Frische auf den Teller.

Zutaten:

  • 10 g Butter
  • 1 große Stange Lauch, geputzt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 750 ml Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 600 g grüne Erbsen aus der Dose oder 450 g TK Erbsen
  • Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

1Butter in einem großen Topf zerlassen. Lauch bei niedriger Flamme 5 Minuten im geschlossenen Topf dünsten. 3 EL Wasser dazugeben und 10 Minuten weiterdünsten.

2Brühe dazugeben, umrühren und 5 Minuten simmern.

3Einige Erbsen zum Garnieren beiseite legen, die restlichen in den Topf geben. Zucker dazugeben. TK Erbsen 5 Minuten garen, Erbsen aus der Dose 5 Minuten nur erhitzen, nicht kochen. Suppe etwas abkühlen lassen, dann fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken Suppe nochmals langsam erhitzen.

4Jeden Teller mit etwas Sahne und beseite gelegten Erbsen garnieren.

Ergibt:

4 leute