Zubereitung:
10 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
25 min.

Ein Lieblingsgericht in unserer Familie. Poree wird in Brühe weichgekocht und mit Schinken und Sahne verfeinert. Ein schnelles, leckeres Gericht für unter der Woche.

Zutaten:

  • 250 g Bandnudeln
  • 500 g Porree
  • 1/8 l Rinderbrühe
  • 1 Becher Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 200 g gekochter Schinken

Zubereitung:

1Nudeln gar kochen.

2In der Zwischenzeit Poree gut waschen und in feine Ringe schneiden. 5 Minuten in der Brühe kochen. Sahne dazugeben und weitere 10 Minuten garen.

3Schinken in feine Streifen schneiden und dazugeben. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mit den Nudeln oder getrennt servieren.

Ergibt:

2 leute