Zubereitung:
15 min.
Fertig in:
15 min.

Diese Quiche mache ich ohne Boden, aber sie schmeckt sicher auch super mit einem Teig.

Zutaten:

  • 65 g frischer Grünkohl, Palmkohl oder Schwarzkohl, gehackt
  • 1 kleine Stange Lauch, nur das Weiße und Hellgrüne, in Scheiben geschnitten
  • 115 g Cocktailtomaten, halbiert
  • 4 Eier
  • 235 ml Milch

Zubereitung:

1Ofen auf 190 C vorheizen. Eine Pie-Form von 20 cm Durchmesser einfetten.

2Einen Dampfeinsatz auf einen Topf stellen und den Topf soeben bis zum Rand des Einsatzes mit Wasser füllen. Wasser zum Kochen bringen. Grünkohl im Einsatz 3 bis 5 Minuten weich dämpfen. Vom Herd nehme und in die Form geben. Darauf die Lauchscheiben und Tomaten verteilen.

3Eier in einer Schüssel verquirlen. Milch und Käse dazugeben und unterrühren. Dann Rosmarin, Salz und Pfeffer.

4Eimischung in die Form geben und vorsichtig umrühren, bis alles gut vermischt ist.

5Quiche im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen, bis sie in der Mitte stockt. Aus dem Ofen nehmen und mit Parmesan bestreuen. Nochmals in den Ofen schieben und 20 Minuten hellbraun überbacken.

Ergibt:

8 leute