Zubereitung:
05 min.
Stunde:
360 min.
Fertig in:
365 min.

Ein ganz einfaches Rezept: alle Zutaten werden in den Slow Cooker gegeben und dann 6 Stunden gekocht. Köstlich exotisch! Man kann, je nachdem wie scharf man es mag, mehr oder weniger Chilischoten verwenden.

Zutaten:

  • Öl zum Anbraten
  • 4 Hähnchenbrustfilets oder entbeinte Hähnchenschenkel, gewürfelt
  • 2 EL Mehl
  • 1 große Zwiebel, grob gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 2 frische grüne Chilischoten, klein gehackt
  • 1 Dose (400 g) passierte Tomaten
  • 1 TL Koriander, gemahlen

Zubereitung:

1Hähnchenfleisch in Mehl wälzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen darin von allen Seiten anbraten.

2Hähnchen und alle übrigen Zutaten in den Slow Cooker geben. Auf niedriger Stufe 6 Stunden kochen. Ein Stück Hähnchen aus der Soße nehmen und in der Mitte durchschneiden. Wenn es innen nicht mehr rosa ist, ist das Jalfrezi fertig.

3Wenn die Soße zu dünn ist, nach Belieben mit Maisstärke eindicken.

Ergibt:

4 leute