Zubereitung:
30 min.
Stunde:
60 min.
Fertig in:
90 min.

Der Käsekuchen von meiner Oma ist eine meiner schönsten Kindheitserinnerungen. Ich glaube der Sahnepudding in der Füllung ist die geheime Zutat

Zutaten:

  • 70 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei
  • 200 g Mehl
  • ½ Päckchen Backpulver

Zubereitung:

1Backofen auf 200 C vorheizen und eine Springform einfetten

2Aus allen Teigzutaten mit kalten Händen einen Knetteig herstellen und zwischen 2 Folien ausrollen.

3Teig als Boden in die vorbereitete Springform legen und einen 3 cm hohen Rand hochdrücken.

4Alle Zutaten für die Füllung miteinander verrühren und Füllung ebenfalls in die Springform füllen. Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen.

Ergibt:

1 leute