Zubereitung:
15 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
60 min.

Ich mache das Dressing für den Salat immer Pi mal Daumen, deswegen keine Mengenangabe. Weil ich es nicht mag, wenn der Salat in Dressing schwimmt, fange ich immer erstmal mit einer Tasse an und rühre dann wenn nötig noch etwas mehr an.

Zutaten:

  • 500 g Tortellini mit Käsefüllung
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g gekochter Schinken, am Stück
  • 3-4 Tomaten

Zubereitung:

1Tortellini in Salzwasser nach Packungsanweisung gar kochen und abtropfen lassen.

2Schinken erst in Scheiben schneiden, dann klein schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten in Stücke schneiden.

3Die Knoblauchzehen halbieren und Schüssel mit der Schnittseite ausreiben.

4Mayonnaise mit saurer Sahne verrühren, zum Verflüssigen etwas süße Sahne dran. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

5In der Schüssel Tortellini, Schinken, Frühlingszwiebel und Tomaten mit der Mayonnaise mischen.

6Basilikum fein hacken und untermischen. Vor dem Servieren 30 Minuten stehen lassen.

Ergibt:

8 leute