Zubereitung:
05 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
15 min.

Zuckererbsen sind eine köstliche Zugabe zu Nudeln mit Käsesauce. Ein leichtes Mittag- oder Abendessen.

Zutaten:

  • 225 g Penne
  • 75 g Frischkäse, cremig gerührt
  • 40 g Gorgonzola, zerkrümelt
  • 2 EL Sahne
  • 200 g Zuckererbsen
  • 25 g Butter (optional)
  • Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

1Penne nach Packungsanweisung al dente kochen und abgießen. Topf zudecken und zur Seite stellen.

2Frischkäse, Gorgonzola und Sahne in einer Schüssel verrühren, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Zur Seite stellen.

3Einen weiteren großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser über mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Zuckererbsen hineingeben und 1-2 Minuten kochen. Wasser abschütten und Zuckererbsen in der Butter schwenken. Käsemischung und Zuckererbsen gut miteinander vermischen. Penne auf Teller geben und sofort mit der Käse-Erbsensauce servieren.

Ergibt:

4 leute