Zubereitung:
60 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
80 min.

Als meine Tochter 4 war, hat sie nur mit My little Pony Figuren und Fillys gespielt und wir haben ihr zum Geburtstag einen Regenbogenkuchen mit Figuren gebacken. Ich hab mir 2 extra Springformen gekauft, so dass ich gleich 3 Böden auf einmal backen konnte. Man kann sich vielleicht auch eine Backform leihen.

Zutaten:

  • 7 Eier
  • 350 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 350 ml geschmacksneutrales Öl
  • 175 ml lauwarmes Wasser
  • 500 g Mehl
  • 1 1/2 Pck. Backpulver
  • eine Prise Salz
  • Lebensmittelfarben in den 6 Regenbogenfarben (lila, blau, grün, gelb, orange, rot), am besten Pastenfarben
  • 675 g Frischkäse
  • 180 g Butter, Zimmertemperatur
  • 375 g Puderzucker, gesiebt
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • hellblaue Lebensmittelfarbe

Zubereitung:

1Für die Böden: Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Böden von 3 Springformen mit 26 cm Durchmesser mit Backpapier einfetten. Wenn man nur eine Form hat, muss man nacheinander backen.

2Mehl, Salz und Backpulver mischen und gut sieben. Beiseite stellen.

3Eier gut schaumig rühren, dann Zucker und Vanillezucker unterrühren und gut vermengen. Mehlmischung, Wasser und Öl unterrühren und zu einem schönen Rührteig vermengen.

4Teig in 6 Schüsselchen verteilen und jede Schüssel mit einer anderen Farbe einfärben.

5Bunte Teige nacheinander in die vorbereiteten Springformen füllen und ca. 10-15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Böden auf Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

6Wenn sich die Böden beim Backen wölben, mit einem gezackten Messer die Oberseite glatt abschneiden, damit sie gleichmäßíg flach sind. Um einen besonders schön gleichmößigen Kuchen zu bekommen, einen Teller auf die Böden legen und außen herum den überschüssigen Rand abschneiden, so dass alle exakt gleich groß sind

7Frosting und Verzierung: Für das Frosting Frischkäse würfeln und schnell mit der Butter verrühren. Nach und nach den Puderzucker zugeben und unterrühren. Nach der Hälfte des Puderzuckers den Vanilleextrakt untermengen.

8Wenn die Kuchenböden komplett erkaltet sind, den lila Boden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Klacks Frosting unten festkleben. Mit Frosting bestreichen und den blauen Boden darauf setzen. So fortfahren, bis alle Böden aufeinander liegen. Reihenfolge Lila, blau. grün, gelb, orange und rot.

9Etwas von dem Frosting für die Verzierung beiseite stellen und das restliche Frosting hellblau einfärben. Kuchen außen und oben mit dem hellblauen Frosting einstreichen.

10Das restliche blaue Frosting in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und unten einen Rand mit Rosetten aufspritzen. Dann das weiße Frosting in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und oben einen Rosettenrand aufspritzen.

11Kuchen mit Ponies und Gebäckschmuck verzieren (ich hab Zuckerschmetterlinge verwendet).

Ergibt:

1 leute