Zubereitung:
10 min.
Stunde:
07 min.
Fertig in:
17 min.

Diese Hähnchenflügel sind total einfach zu machen und werden garantiert bei jeder Grillparty als erstes weggefuttert. Sie müssen 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.

Zutaten:

  • 3 EL Olivenöl extra vergine
  • Saft von 1 Zitrone
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2-4 Knoblauchzehen (nach Geschmack), zerdrückt
  • 16 Hähnchenflügel
  • 2 EL glatte Petersilie, fein gehackt (optional)

Zubereitung:

1Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Knoblauch in einer Schüssel vermischen und die Hähnchenflügel dazugeben. Schüssel mit Zellophan abdecken und Hähnchenflügel im Kühlschrank 1 Stunde marinieren lassen.

2Ein Backblech mit Alufolie auslegen und Backofengrill vorheizen. Hähnchenflügel aus der Marinade nehmen und auf das vorbereitete Backblech legen. Im Backofengrill ca. 7 Minuten grillen, dabei einmal umdrehen. Nach Wunsch mit der Petersilie bestreuen.

Ergibt:

4 leute