Zubereitung:
05 min.
Fertig in:
05 min.

Ein super Frühlingsquark, der gut auf Brot oder zu Kartoffeln schmeckt. Man kann natürlich auch noch andere frische Kräuter untermischen, aber mir schmeckt er so simpel am besten.

Zutaten:

  • 50 g Bärlauchblätter, gewaschen und fein gehackt
  • 250 g Quark, in einem Sieb abtropfen lassen
  • 100 g Naturjoghurt
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

1Quark und Joghurt verrühren, Bärlauch untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ergibt:

4 leute