Zubereitung:
10 min.
Stunde:
15 min.
Fertig in:
30 min.

Heute morgen hab ich für meine Familie Gespenster Pancakes gemacht und die fand ich so süß, dass ich sie mit euch teilen wollte.

Zutaten:

  • 180 ml Milch
  • 2 EL heller Essig
  • 125 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron

Zubereitung:

1Milch und Essig in eine Schüssel geben und 5 Minuten stehen lassen, damit die Milch säuerlich wird.

2Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Eier und Butter unter die „saure“ Milch rühren. Mehlmischung zur Milchmischung geben und mit dem Quirl gut verrühren.

3Eine Bratpfanne auf niedriger Hitze heiß werden lassen und etwas Fett erhitzen. Mit einem Löffel Gespenster und Geisterformen auf die heiße Pfanne geben. am besten geht es mit einem kleinen Löffel finde ich.

4Je 2 Schokoladenstücke als Augen und eines für den Mund hineinsetzen.

5Braten, bis der Teig leichte Blasen wirft und wenden und auf der anderen Seite ebenfalls leicht braun braten. Mit Ahornsirup servieren.

Ergibt:

8 leute