Zubereitung:
15 min.
Stunde:
480 min.
Fertig in:
495 min.

Ich hab die gleichen Zutaten, die ich sonst für meinen griechischen Schweinebraten verwende in den Slow Cooker getan und das Ergebnis war ein herrlich zarter Braten!

Zutaten:

  • 4 EL Olivenöl
  • Saft von 1 großen Orange
  • 2 EL Dijonsenf
  • 1 EL getrockneter Oregano
  • 2 TL getrockneter Rosmarin

Zubereitung:

1Olivenöl, Orangensaft, Senf, Kräuter und Gewürze in eine Schüssel geben (Ich hab einen guten TL Salz verwendet). Kartoffeln hineingeben und alles gut vermischen. Dann Kartoffeln auf dem Boden des Slow Cookers verteilen.

2Schweinefleisch von allen Seiten gut mit Salz und Pfeffer einreiben, dann mit ein paar Esslöffeln der Orangensaftmischung begießen. Mit der Fettseite nach oben auf die Kartoffeln im Slow Cooker setzen und mit der restlichen Orangensaftmischung begießen.

3Im geschlossenen Slow Cooker bei niedriger Temperatur 6 – 8 Stunden garen oder auf hoher Temperatur 3-4 Stunden.

Ergibt:

4 leute