Zubereitung:
05 min.
Stunde:
13 min.
Fertig in:
18 min.

Dieser Dhal ist eine Spezialität aus der pakistanischen Provinz Sindh. Dazu passt Reis oder das Fladenbrot Roti.

Zutaten:

  • 100 g gelbe Schälerbsen
  • 25 g geschälte Mungbohnen
  • 25 g ganze Urdbohnen (Urad dal)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Tomate, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2,5 cm großes Stück frischer Ingwer, geschält und fein gehackt

Zubereitung:

1Die Hülsenfrüchte über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mit Salz und Kurkuma im Schnellkochtopf 13 Minuten weich kochen.

2In der Zwischenzeit Zwiebel, Knoblauch, Tomate und Ingwer in einer Pfanne goldbraun anbraten.

3Die Gewürze dazugeben und 1 Minute weiterbraten.

4Den Pfanneninhalt zu den gekochten Hülsenfrüchten geben. Mit Zitronensaft abschmecken und mit Koriander bestreut servieren.

Ergibt:

4 leute