Zubereitung:
15 min.
Stunde:
40 min.
Fertig in:
55 min.

Ich hatte solche Lust auf Grießauflauf aber an ganz viele Rezepte kommt so viel Butter! Ich habe jetzt mal einen gemacht ohne Butter, nur obendrauf kommen evtl. einige Butterflöckchen.

Zutaten:

  • 1 l Milch
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Weichweizengrieß
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • Butterflöckchen
  • Semmelbrösel

Zubereitung:

1Backofen auf 200 C vorheizen. Auflaufform buttern.

2Milch mit dem Zucker, Vanillezucker Salz aufkochen. Unter Rühren den Grieß einstreuen und unter Rühren 2-3 Minuten zu einem Brei kochen. Vom Herd nehmen.

3Eier trennen. Eigelb unter den Grießbrei rühren.

4Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter den Grießbrei heben. In die Auflaufform füllen und glattstreichen.

5Mit Butterflöckchen (wahlweise) und Semmelbröseln bestreuen. Im vorgeheizten Ofen 40 Minuten goldgelb backen.

Ergibt:

6 leute