Zubereitung:
80 min.
Fertig in:
80 min.

Servieren Sie diesen herzhaften, deftigen Wurstsalat mit knusprigem Bauernbrot als kaltes Mittag- oder Abendessen.

Zutaten:

  • 400 g Fleischwurst oder Lyoner am Ring
  • 300 g Emmentaler, in dünne Scheiben geschnitten
  • 150 g Cornichons
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Vinaigrette
  • 3–4 EL Weißweinessig

Zubereitung:

1Fleischwurst oder Lyoner abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Den Emmentaler entrinden, die Cornichons abtropfen lassen. Wurst, Käse und Cornichons in feine Streifen schneiden.

2Die Zwiebeln abziehen und sehr fein würfeln. Wurst, Käse, Cornichons und Zwiebeln in eine Schüssel geben und vermischen.

3Für die Vinaigrette Weißweinessig, 2 EL Cornichons-Sud, Kalbsfond, Senf, Sonnenblumenöl, Salz und Pfeffer in einen Rührbecher geben. Mit einem Schneebesen so lange aufschlagen, bis sich alles gut vermischt und das Salz sich vollständig aufgelöst hat.

4Die Vinaigrette über die Salatzutaten gießen und untermischen. Den Salat zugedeckt 1 Stunde kühl stellen und durchziehen lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Cornichons-Sud abschmecken. Den Schnittlauch waschen und trockenschütteln. In feine Röllchen schneiden und über den Salat streuen.

Ergibt:

4 leute