Zubereitung:
20 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
40 min.

Gemüse in allen Farben, mit Farfalle und Huhn gemischt – das schmeckt nicht nur gut, sondern sieht auch schön aus. Kalt wird es zu einem schmackhaften sommerlichen Nudelsalat. Vegetarier lassen das Huhn einfach weg.

Zutaten:

  • 1 (500 g)-Packung Farfalle
  • 1 + 1 EL Olivenöl
  • 3 enthäutete Hühnerbrustfilets, in Streifen geschnitten
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 8 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten

Zubereitung:

1Nudeln nach Packungsanweisung garen und abgießen.

21 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Knoblauch 2 Minuten darin anbraten, dann das Huhn dazugeben und kochen, bis es seine rosa Farbe verliert und der Saft klar herausrinnt. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

31 EL Öl in derselben Pfanne erhitzen und Zwiebel, Paprika und Zucchini dünsten, bis sie weich sind.

4In einer großen Schüssel Farfalle, Huhn, Gemüse, Basilikum und Balsamessig gut vermischen.

Ergibt:

8 leute