Zubereitung:
20 min.
Stunde:
40 min.
Fertig in:
60 min.

Für dieses Rezept mache ich einen guten Schokoladenteig und eine super Karamellsauce, das ist eigentlich alles! Die Mini Buches sollte man sich für ein richtiges Festessen aufheben, denn sie sind ziemlich reichhaltig.

Zutaten:

  • 250 g Bitterschokolade (mindestens 65% Kakao)
  • 150 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 100 g Mehl

Zubereitung:

1Ofen auf 180 C vorheizen.

2Schokolade in der Mikrowelle schmelzen.

3Schokolade mit der Butter verrühren. Zucker, Eier und Mehl unterrühren.

4In gebutterte kleine rechteckige Förmchen füllen. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. 30 Minuten abkühlen lassen.

5Zucker mit etwas Wasser in einen Stieltopf geben. Bei starker Flamme den Zucker schmelzen, bis er anfängt braun zu werden.

6Vom Herd nehmen und Butter und Creme fraiche unterrühren.

7Topf wieder auf den Herd stellen und bei niedriger Flamme geschmeidig rühren.

8Jede einzelne Buche mit Karamell übergießen.

Ergibt:

6 leute