Zubereitung:
05 min.
Stunde:
20 min.
Fertig in:
25 min.

Wenn man mal Appetit auf indisches Essen hat, aber nicht ausgehen will, dann kommt dieses leckere Rezept wie gerufen.

Zutaten:

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 TL Ingwer-Knoblauch-Paste
  • 2 grüne Chilis, gehackt
  • 5 TL gemahlener Koriander
  • 1 TL Garam Masala (siehe Fußnote)

Zubereitung:

1Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Ingwer-Knoblauch-Paste, Chilis, gemahlener Koriander und Garam Masala anbraten, bis die Zwiebeln goldbraun sind.

2Hähnchenfleisch, Kurkuma, Muskat und Chilipulver zugeben und 5-6 Minuten braten. Nach Bedarf mit Salz und mehr gemahlenem Koriander würzen und fertig kochen. Mit frischem Koriander garnieren und servieren.

Ergibt:

5 leute