Zubereitung:
25 min.
Stunde:
10 min.
Fertig in:
35 min.

Diese Ausstechkekse werden nach dem Backen mit Aprikosenmarmelade zusammengeklebt. Vorallem Kinder lieben Marmeladeplätzchen und sie können auch gut beim Ausstechen helfen.

Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone
  • 1 Ei
  • 200 g kalte Butter

Zubereitung:

1Alle Zutaten verkneten zu einem Mürbeteig verkneten und 1 Stunde im Kühlschrank kühlen.

2Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Herzen oder andere Formen ausstechen, zumindest 2 Plätzchen mit dem gleichen Förmchen ausstechen.

3Backofen auf 180 C vorheizen und Plätzchen ca. 10 Minuten hell backen. Plätzchen leicht abkühlen lassen und auf ein Brett legen.

4Aprikosenmarmelade erwärmen und auf die Hälfte der noch warmen plätzchen streichen. Ein zweites Plätzchen draufsetzen.

Ergibt:

50 leute