Zubereitung:
15 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
45 min.

Ein tolles, weihnachtliches Rezept zum Backen auf Vorrat. In verschließbaren Behältern aufbewahrt hält sich dieses schokoladige Gebäck mehrere Wochen.

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 6 Eier
  • 250 g Blockschokolade oder Vollmilchschokolade
  • 250 g Haselnüsse oder Mandeln, gerieben
  • 50 g Mehl

Zubereitung:

1Backofen auf 175 °C vorheizen/Heißluft 150°C.

2In einer großen Schüssel Butter, Zucker und Eier mit dem Handmixer schaumig rühren. Schokolade entweder reiben oder im Wasserbad schmelzen und zusammen mit den Nüssen unter die Schaummasse rühren. Danach das Mehl unterrühren.

3Den Teig auf ein gefettetes oder mit Backblech ausgelegtes Blech streichen und ca. 30 Minuten backen. Noch heiß in Rechtecke schneiden und ausgekühlt mit Schokoladenglasur bestreichen.

Ergibt:

80 leute