Zubereitung:
15 min.
Stunde:
30 min.
Fertig in:
45 min.

Leckere Krapfen mit Apfelmus – meine Kinder lieben sie und ich mach sie zu Silvester, Karneval und zu Geburtstagen. .

Zutaten:

  • 50 g weiche Butter oder Margarine
  • 150 g Zucker und mehr zum rollen
  • 3 Eier
  • 240 ml Apfelmus
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 560 g Mehl

Zubereitung:

1Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren und nach jeder Zugabe gut rühren. Apfelmus und vanilleextrakt unterrühren. Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Muskat vermischen und im Wechsel mit der Milch untermischen – der Teig ist recht dick.

2Pflanzenöl in einer schweren Pfanne oder einer Fritteuse erhitzen, bis ein Brotkrumen zu brutzeln beginnt (Temperatur sollte ca. 190 C erreichen). Mit zwei Teelöffeln portionsweise teeloeffelgrosse Kugeln abstechen und im heißen Fett goldbraun ausbacken, dabei einmal wenden, wenn sie goldgelb sind. Die Kreppel brauchen ca. 1 Minute pro Seite.

3Mit einem Schaumlöffel entfernen und auf Küchenkrepp entfetten. Noch warm in Zucker rollen.

Ergibt:

60 leute